News PS4

Schwierigkeitsgrad in Days Gone nicht einstellbar

Spiel soll eine Herausforderung sein

Das Endzeit-Action-Abenteuer Days Gone ist am besten, wenn es eine Herausforderung ist. Deswegen wird sich der Schwierigkeitsgrad nicht einstellen lassen.

Das Spiel selbst ist schon ziemlich hart. Es ist nicht sehr gut, wenn es einfach ist. Es ist ein viel aufregenderes Spiel, wenn es schwer ist. Es macht viel Spaß und es entspricht irgendwie mehr der Apokalypse, indem es eine Herausforderung ist. Wir würden zu viel verschenken, wenn wir einen einfachen Modus einbauen würden, so Jeff Ross. Days Gone wird im nächsten Jahr für die PlayStation 4 erscheinen.

Beim kommenden Endzeit-Action-Abenteuer Days Gone wird sich der Schwierigkeitsgrad nicht ändern lassen. Es wird also keinen Easy-Mode geben. Ganz im Gegenteil, denn das Spiel soll eine Herausforderung werden, wie jetzt der Director Jeff Ross verraten hat.

views:
574
Tagged under:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Show Buttons
Hide Buttons