News PC PS4 Xbox One

Rainbow Six Siege Neue Map

Villa im Video

Ubisoft hat heute ein neues Video zu Rainbow Six Siege veröffentlicht, in dem die kommende Villa -Karte gezeigt wird.

Das Grundstück gehört den Vinciguerras, einem gefährlichen Mafia-Klan, der für seine Schmuggelaktivitäten berüchtigt ist. Das Haus ist ihr Rückzugsort – hier führen sie ein Leben im Luxus und sammeln seltene Kunstwerke. Die derzeitige Situation in Kurzfassung: Vor der großen Razzia verbrennen die Vinciguerras Dokumente und schaffen ihr Vermögen außer Landes. Doch sie haben Wind von Operation Para Bellum bekommen und sind geflohen. Sie hinterlassen ein Chaos, in dem überall wichtige Informationen zu finden sein könnten.Der volle Umfang des Year 3/Season 2-Updates wird während des Pro League-Finales vom 19. bis zum 20. Mai 2018 enthüllt.

Ubisoft hat heute ein neues Video zu Operation Para Bellum veröffentlicht, dem grossen Season 2-Update für Rainbow Six Siege: Year 3 Mit dem Year 3/Season 2-Inhalt wird die Community-Erfahrung um zwei neue, defensivstarke italienische Operator erweitert. Ebenso können sich die Gamer auf die 19. Map des Spieles freuen. Sie heißt Villa und wird in dem Video vorgestellt. Zu der Map heißt es: Die Villa wurde speziell im Hinblick auf einen wettkampforientierten Showdown gestaltet. Sie bietet mit breiten Treppen, engen Tunneln und geheimen Falltüren eine Bühne für vielfältiges Gameplay. Lasst euch von dem üppigen Dekor nicht täuschen – die Villa ist tödlich: Manche der Fußböden sind zerstörbar und können euch eurer Deckung berauben.

Media

views:
81
Tagged under:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Show Buttons
Hide Buttons